HAIX ehrt Jubilare

By 18. Dezember 2015News

Jedes Jahr ehrt das Unternehmen seine Jubilare. Stellvertretend für andere Standorte gibt HAIX einen Einblick in die Feier am Standort Mainburg. Mit Stefan Amberger verbindet HAIX-Chef Ewald Haimerl nicht nur die Firma, sondern auch eine langjährige Freundschaft und – unvermeidlich – viele Anekdoten. Bis hin zu jenem Kundenbesuch in der Schweiz, als Haimerl sich gewohnt zielstrebig aus dem Auto und in das anstehende Geschäftsgespräch stürzte, ohne zu merken, dass er seinen gerade noch telefonierenden Prokuristen im Fahrzeug eingeschlossen hatte. „Ich habe mich schon gewundert, wo der bleibt“, erzählt Haimerl. Nach einer halben Stunde ging er dann doch nachsehen und befreite schließlich seinen Prokuristen aus dem unfreiwilligen ‚Autoknast’. „Wir alle schätzen Stefan Amberger aufgrund seiner ehrlichen und absolut zuverlässigen Art“, freute sich der HAIX-Chef jetzt, seinen zweiten Mann in der Firma für 20 Jahre Treue Dienste auszeichnen zu dürfen: Der heutige Weltmarktführer für Feuerwehrstiefel war noch eine kleine Schuhmacherei, als Amberger dazu kam. Heute beschäftigt HAIX weltweit rund 1.000 Mitarbeiter. Zusammen mit dem gebürtigen Mainburger durften Diana Pokos und Günther Gigler die Urkunde und die mit ihr verbundene Bonuszahlung für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit in Empfang nehmen. Seit 10 Jahren tragen Monika Betzenbichler, Benjamin Schweiger, Christian Stich, Albert Schäfer und Andreas Majkot zum rasanten Wachstum des Funktionsschuhspezialisten bei.

 

Leave a Reply