HAIX investiert in neues Logistikzentrum am Standort Mainburg

By 6. Oktober 2016News

Neubau mit Perspektive

Am 6. Oktober 2016 läutet HAIX mit einem feierlichen Spatenstich den Baubeginn für das neue Logistikzentrum ein und setzt gleichzeitig ein klares Zeichen für den traditionsreichen Standort. Neben dem Ersten Bürgermeister der Stadt, Josef Reiser, nahmen die Geschäftsleitung der Firma HAIX, die verantwortlichen Architekten, die Bauleitung und weitere am Bau beteiligte Akteure aus Politik und Wirtschaft teil.

Visualisierung HAIX Logistics

Visualisierung HAIX Logistics

HAIX Geschäftsführer Ewald Haimerl glaubt an den Erfolg und die Bedeutung des neuen Logistikzentrums für sein Unternehmen: „Unser ambitioniertes Ziel, den Umsatz bis 2020 um 50 % auf 150 Millionen Euro zu steigern, erreichen wir nur, wenn unsere Produktion und Logistik darauf ausgelegt sind. Bereits zu Beginn dieses Jahres haben wir an unserem zweiten Produktionsstandort in Kroatien die Kapazität mit einem neuen Werk maßgeblich erhöhen können. Der Bau des  Logistikzentrums mit der geplanten Fertigstellung im kommenden Jahr ist die konsequente Fortsetzung.“ Von Mainburg aus wird zukünftig weltweit HAIX Spitzenqualität ausgeliefert.

Einsatz modernster Technik

8,5 Millionen Euro investiert HAIX in das neue Gebäude und dessen Lagersystem. 100 Meter lang und rund 16 Meter hoch wird es sein und ersetzt damit alle bisherigen Lagerflächen in Mainburg. Und wie es sich für einen Technologieführer gehört: Der Einsatz modernster Lagertechnik wird die Auslieferungsgeschwindigkeit drastisch erhöhen. Mehr noch: Das neue Logistikzentrum kann von acht LKWs zeitgleich angesteuert werden. Knapp 20.000 m2  ist das Grundstück groß und bietet genügend Ausbauflächen für den Fall, dass eine Erweiterung des Logistikzentrums notwendig werden sollte.

Bürgermeister Josef Reiser unterstreicht die Bedeutung von HAIX für den Standort Mainburg und seine Umgebung: „Das starke Wachstum von HAIX schafft weitere Arbeits- und Ausbildungsplätze in der Region. Dies ist gerade in Zeiten der Abwanderung hiesiger Industrien überaus bemerkenswert. Wir schätzen die Investition von HAIX und das klare Bekenntnis für unsere Region und Wirtschaft.“

Leave a Reply