Unser Ziel ist es, bis 2020 einen Umsatz von 150 Millionen Euro zu erreichen.

Ein Hauptaugenmerk liegt auf einer guten Exportquote. Über die Hälfte der über 1,2 Millionen Paar Schuhe, die an den Standorten Mainburg und Mala Subotica, Kroatien, hergestellt werden, werden im Anschluss international vertrieben.

Um das weitere Wachstum zu gewährleisten, wurde 2017 das globale Logistikzentrum am Standort Mainburg eingeweiht. Damit wird die Auslieferungsgeschwindigkeit deutlich erhöht und im nationalen Versand eine Lieferzeit von 1-2 Werktagen erreicht. Im internationalen Versand gilt eine Richtwertzeit von 3-4 Werktagen. Weitere Wachstumsprojekte sind in der Pipeline.

Der Hauptsitz in Mainburg, nördlich von München, wo Lager, Verwaltung, Labors und die komplette Schuhentwicklung angesiedelt sind, wurde zu einer topmodernen Einheit aufgebaut.

Zielgerichtete Marketingstrategien, neue Produktlinien, der intensive Ausbau des Online-Geschäftes sowie eines flächendeckenden Händlernetzes sollen die Expansionsstrategie weiterhin unterstützen. Die Botschaft ist klar: Die Helden der Welt vertrauen der Marke HAIX, warum nicht auch Du?