>> zurück zur Übersicht

Dein Gesicht, wenn Materialien kurz vor der Deadline fehlen

Wie ich zu HAIX gekommen bin

Ich wollte mich beruflich neu orientieren und habe nach Arbeitgebern in der Umgebung gesucht. Bei meiner Recherche bin ich auf HAIX gestoßen und habe mich näher mit dem Unternehmen befasst. Was ich gelesen habe, fand ich sehr spannend. Deshalb habe ich mich beworben. Zum Glück hat es auch funktioniert. Seit 2017 bin ich nun bei HAIX im Einkauf.

Kurzer Einblick in meine Arbeit

Im Einkauf sind wir für die Materialwirtschaft zuständig. Wenn ein Kunde einen Schuh bestellt, wird dieser in der Produktion eingeplant und die Materialien müssen beschafft werden. Wir sorgen dafür, dass diese in der richtigen Menge zum richtigen Zeitpunkt vorrätig sind. Spannend wird es, wenn es ein neues Schuhmodell kommt oder bei kurzfristigen Anfragen aus dem Verkauf. Anhand der Stücklisten muss dann zum Beispiel geprüft werden, ob es kritische Materialien gibt, die eine lange Lieferzeit haben und vorbestellt werden müssen.

Mein HAIX Hero-Moment

Ich habe schon viele verschiedene solcher Momente bei HAIX erlebt, wie den Lieferantentag oder das abteilungsinterne Wichteln zu Weihnachten. Besonders ist mir aber die Eröffnung des neuen Logistikzentrums in Erinnerung geblieben – ein wirklich großartiges Event.

Dein Gesicht, wenn Materialien kurz vor der Deadline fehlen?

Das passiert hin und wieder. Zum Glück haben wir es aber fast immer hinbekommen.

Jetzt Stellenangebote ansehen

Interessante Beiträge

Auf welchen Kontinent verschickst Du die meisten Schuhe?
Magdalena, Versand

Mein Weg zur Kreativität.
David, TMA

Dein Weg zu HAIX –
In sieben Schritten zu Deinem Traumjob