Du willst ABENTEUER? Du liebst die NATUR? Du bist MUTIG und gehst gerne an Deine GRENZEN? DANN MACH DICH BEREIT!

Denn HAIX und Polizei Praxis schicken Dich in ein actionreiches Survival Camp!

Zeig uns, was Du drauf hast und gewinne ein spannendes Wochenende mit professionellen Survival Guides. Zusammen mit einem Team von Abenteurern begibst Du Dich am 04. und 05.08.2018 (Anreise am 03.08.2018) auf eine Survival Tour, Übernachtung im Wald inklusive. Natürlich benötigst du für dieses Wochenende auch das passende Schuhwert: HAIX stattet Dich deshalb mit einem BLACK EAGLE ADVENTURE 2.1 GTX aus.

Beweise Deine Wildnistauglichkeit und bewirb Dich jetzt! Einfach kurze Infos zu deinen Survivalfähigkeiten, Kontaktdaten und Foto schicken an:

haix-survival-challenge@polizeipraxis.de

Bewerbungsschluss ist der 15. Mai 2018

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen HAIX SURVIVAL CHALLENGE 2018

01. Teilnahme und Gewinn

(1) Am HAIX Survival Gewinnspiel nimmt teil, wer sich innerhalb des Bewerbungszeitraums unter der Mailadresse haix-survival-challenge@polizeipraxis.de mit den erforderlichen Daten bewirbt.
(2) Die Auswahl der Kandidaten findet durch die Redaktion der Polizeipraxis in Abstimmung mit der HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH statt.
(3) Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.
(4) Der Gewinn (Teilnahme an der HAIX Survival Challenge mit Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegung sowie ein Paar HAIX BLACK EAGLE ADVENTURE 2.1 GTX low) kann nicht bar ausgezahlt oder in anderer Form ausgegeben werden. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.

02. Teilnahmebedingungen

(1) Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr.
(2) Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe folgender Daten zwingend erforderlich: Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Teilnehmers. Alle Angaben müssen der Wahrheit entsprechen.
(3) Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware von HAIX abhängig. Der Erwerb einer Ware erhöht die Gewinnchancen nicht.

03. Teilnahmeausschluss

(1) Mitarbeiter/innen von HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
(2) Bewerbungen, die nach dem 14.05.2018 eingehen, können für die Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr berücksichtigt werden.
(3) Bei Verdacht auf Manipulation behält sich HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und die Redaktion Polizeipraxis das Recht vor, Einsendungen für das Gewinnspiel von der Teilnahme auszuschließen.

04. Durchführung und Abwicklung

(1) Die Durchführung des Wettbewerbs obliegt der HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH.
(2) Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 5 Tagen nach der Benachrichtigung nicht zur Entgegennahme seines Gewinnes melden, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.
(3) Der Gewinner wird schriftlich per E-Mail benachrichtigt und im Magazin Polizeipraxis namentlich veröffentlicht. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH ist berechtigt, die Daten des Gewinners an Dritte zu übermitteln, die in Verbindung mit dem Gewinnspiel stehen.
(4) Die Teilnahme am Survival Wochenende erfolgt auf eigenes Risiko. Die Haftung der HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und der Verlag Deutsche Polizeiliteratur GmbH gegenüber den Teilnehmern wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt. Die darüber hinausgehende Haftung ist ausgeschlossen.

05. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH behält sich vor, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Ankündigung und die Angabe von Gründen zu unterbrechen oder zu beenden.

06. Datenschutz

(1) Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, die oben genannten Wege einzuhalten. Durch die Teilnahme erklären sich Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und die Redaktion Polizeipraxis die dazu erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels und über diesen Zeitraum hinaus speichern darf.
(2) Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass während der Veranstaltung gemachte Foto- oder Videoaufzeichnungen von der HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und der Redaktion Polizeipraxis für Werbezwecke und zum Zwecke der redaktionellen Berichterstattung verwendet werden dürfen.
(3) Im Hinblick auf die registrierten Daten der Teilnehmer verpflichtet sich HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und die Redaktion Polizeipraxis die Datenschutz- und medienrechtlichen Bestimmungen einzuhalten.

07. Haftung

(1) HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und der Verlag Deutsche Polizeiliteratur GmbH wird mit Abschluss der HAIX Survival Challenge von allen Verpflichtungen befreit. Für Rechts- und/oder Sachmängel wird nicht gehaftet.
(2) Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

 08. Sonstiges

(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
(2) Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH und dem Verlag Deutsche Polizeiliteratur GmbH unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
(3) Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.
(4) Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von HAIX-Schuhe Produktions- und Vertriebs GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.