selected country:

Fussgesundheit

Fussgesundheit

Mit HAIX Schuhen tun Sie Ihren Füßen etwas Gutes!

=> Druckentlastung & Dämpfung

=> Vorbeugung von Fußfehlstellungen

=> Optimale Fußführung & Muskelbalance

 

Das ganze Gewicht eines Menschen ruht auf seinen zwei Füßen. Mit seinen 26 einzelnen Knochen und 33 kleinen Gelenken ist der Fuß außerordentlich komplex und individuell gestaltet.
Falsches Schuhwerk überfordern die Füße zusätzlich. Das kann dazu führen, dass die Knochen und Weichteile oft nicht mehr in der Lage sind, die vermehrte Last zu tragen. Orthopädie im Schuh ist dabei nicht gleichzusetzen mit kranken oder fehlgestellten Gehapparaten. Sie beginnt damit, dass der Schuh-Modelleur bei der Entwicklung der Schuhe so nah wie möglich an der komplexen Anatomie des Fußes arbeitet. Dabei geht es um Funktionen, um Passform und selbstverständlich um die Sicherheit für den Fuß. Ein Zusammenspiel von Schaft, Sohle, Supportsystemen und schließlich der verwendeten Materialien. Aus unserer langjährigen Tradition bringen wir dieses hohe schuhmacherische Können mit. Alle unsere Leisten wurden nach anatomisch und orthopädischen Parametern in Zusammenarbeit mit Kunden und Forschungsinstituten entwickelt. Sie entscheiden maßgeblich über die spätere Passform vom fertigen Schuh und differenzieren sich von Hersteller zu Hersteller. Das Tragen von HAIX Schuhen beugt dem Risiko von Fußfehlstellungen vor. Das kommt den  Gelenken und Knochen zu Gute.

Diagnose: Fußfehlstellung? Ihr Weg zur Orthopädischen Einlage

65% der Menschen zwischen 19 und 34 Jahren in unserer Gesellschaft haben bereits eine irreparable Fußfehlstellung und dadurch bedingte Veränderungen im Muskel- und Skelettbereich. Die Folge sind unerklärliche Schmerzen in Rücken, Kopf, Knie oder Fuß.

HAIX entwickelte gemeinsam mit der Firma Springer ein orthopädisches Einlagensystem (COMFORT.AS), um bereits vorhandene Fußfehlstellungen zu korrigieren. Trotz der Anpassung behalten die zertifizierten Sicherheitsschuhe ihre volle Normenkonformität bei.

orthopaedische-einlage